Fandom

Schlumpf Wiki

Hörzu Pussy

437Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Flagge Deutschland.jpg
30px-mag.png


Die Zeitschrift HÖRZU ist eine wöchentlich erscheinende deutsche Fernsehzeitschrift. Die folgenden Zeitschriften beinhalten Abbildungen oder Informationen zum Werk des Zeichners und "Vaters" der Schlümpfe, Peyo. Das Bild der Zeitschriftenrückseiten wurde nicht eingestellt. Es handelt sich hier meistens nur um Werbung. Es gab ab der HÖRZU-Version 1980/1 Pussy-Geschichten (Abenteuer eines schwarzen Katers) . Diese wurden in der Rubrik "Siehste" veröffentlicht.

1980 - 1 HÖRZU


Top / Bottom /
anzeigen&verbergen
Übersicht/Informationen
Albumserie: HÖRZU
Nr. der Albumserie: 1980 - 1
Cover Typ: Broschur/SoftCover(SC)
Färbung: Farbe
Writer/Autor: Peyo
Verlag: HÖRZU
Sprache: Deutsch
Veröffentlichungsdatum: 05.01-11.01.1980
Preisaufdruck: 1.4 DM
Inhaltsangabe
Seite
88 Die Geschichte besteht eigentlich aus vier Bildern wurde in der HÖRZU auf drei gekürzt. Bei Carlsen Comics als Fisch mit Trick [52] bezeichnet.
siehe auch Pussys Abenteuer Nr. 2 Aber nicht doch Pussy.
Hörzu 01 1980 front.jpg


1980 - 2 HÖRZU


Top / Bottom /
anzeigen&verbergen
Übersicht/Informationen
Albumserie: HÖRZU
Nr. der Albumserie: 1980 - 2
Cover Typ: Broschur/SoftCover(SC)
Färbung: Farbe
Writer/Autor: Peyo
Verlag: HÖRZU
Sprache: Deutsch
Veröffentlichungsdatum: 12.01-18.01.1980
Preisaufdruck: 1.4 DM
Inhaltsangabe
Seite
82 Bei Carlsen Comics als Made in Japan[190] bezeichnet.
siehe auch Pussys Abenteuer Nr. 3 Pussy bleibt Pussy.
Hörzu 02 1980 front.jpg


1980 - 3 HÖRZU


Top / Bottom /
anzeigen&verbergen
Übersicht/Informationen
Albumserie: HÖRZU
Nr. der Albumserie: 1980 - 3
Cover Typ: Broschur/SoftCover(SC)
Färbung: Farbe
Writer/Autor: Peyo
Verlag: HÖRZU
Sprache: Deutsch
Veröffentlichungsdatum: 19.01-25.01.1980
Preisaufdruck: 1.4 DM
Inhaltsangabe
Seite
84 Die Geschichte besteht eigentlich aus vier Bildern wurde in der HÖRZU auf drei gekürzt.Bei Carlsen Comics als Weiches Herz[123] bezeichnet.
siehe auch Pussys Abenteuer Nr. 3 Pussy bleibt Pussy.
Hörzu 03 1980 front.jpg


1980 - 4 HÖRZU


Top / Bottom /
anzeigen&verbergen
Übersicht/Informationen
Albumserie: HÖRZU
Nr. der Albumserie: 1980 - 4
Cover Typ: Broschur/SoftCover(SC)
Färbung: Farbe
Writer/Autor: Peyo
Verlag: HÖRZU
Sprache: Deutsch
Veröffentlichungsdatum: 26.01-01.02.1980
Preisaufdruck: 1.4 DM
Inhaltsangabe
Seite
92 Die Geschichte besteht eigentlich aus vier Bildern wurde in der HÖRZU auf drei gekürzt.Bei Carlsen Comics als Schlafwandlung[14] bezeichnet.
siehe auch Pussys Abenteuer Nr. 3 Pussy bleibt Pussy.
Hörzu 04 1980 front.jpg


1980 - 5 HÖRZU


Top / Bottom /
anzeigen&verbergen
Übersicht/Informationen
Albumserie: HÖRZU
Nr. der Albumserie: 1980 - 5
Cover Typ: Broschur/SoftCover(SC)
Färbung: Farbe
Writer/Autor: Peyo
Verlag: HÖRZU
Sprache: Deutsch
Veröffentlichungsdatum: 02.02-08.02.1980
Preisaufdruck: 1.4 DM
Inhaltsangabe
Seite
84 Die Geschichte besteht eigentlich aus vier Bildern wurde in der HÖRZU auf drei gekürzt.Bei Carlsen Comics als Ebenbilder[220] bezeichnet.
siehe auch Pussys Abenteuer Nr. 3 Pussy bleibt Pussy.
Hörzu 05 1980 front.jpg


1980 - 6 HÖRZU


Top / Bottom /
anzeigen&verbergen
Übersicht/Informationen
Albumserie: HÖRZU
Nr. der Albumserie: 1980 - 6
Cover Typ: Broschur/SoftCover(SC)
Färbung: Farbe
Writer/Autor: Peyo
Verlag: HÖRZU
Sprache: Deutsch
Veröffentlichungsdatum: 09.02-15.02.1980
Preisaufdruck: 1.4 DM
Inhaltsangabe
Seite
92 Die Geschichte besteht eigentlich aus vier Bildern wurde in der HÖRZU auf drei gekürzt.Bei Carlsen Comics als [72] bezeichnet.
siehe auch Pussys Abenteuer Nr. 3 Pussy bleibt Pussy.
Hörzu 06 1980 front.jpg


1980 - 7 HÖRZU


Top / Bottom /
anzeigen&verbergen
Übersicht/Informationen
Albumserie: HÖRZU
Nr. der Albumserie: 1980 - 7
Cover Typ: Broschur/SoftCover(SC)
Färbung: Farbe
Writer/Autor: Peyo
Verlag: HÖRZU
Sprache: Deutsch
Veröffentlichungsdatum: 16.02-22.02.1980
Preisaufdruck: 1.4 DM
Inhaltsangabe
Seite
92 Die Geschichte besteht eigentlich aus vier Bildern wurde in der HÖRZU auf drei gekürzt.Bei Carlsen Comics als Sperrzone[113] bezeichnet.
siehe auch Pussys Abenteuer Nr. 3 Pussy bleibt Pussy.
Hörzu 07 1980 front.jpg


1980 - 9 HÖRZU


Top / Bottom /
anzeigen&verbergen
Übersicht/Informationen
Albumserie: HÖRZU
Nr. der Albumserie: 1980 - 9
Cover Typ: Broschur/SoftCover(SC)
Färbung: Farbe
Writer/Autor: Peyo
Verlag: HÖRZU
Sprache: Deutsch
Veröffentlichungsdatum: 01.03-07.03.1980
Preisaufdruck: 1.4 DM
Inhaltsangabe
Seite
100 Die Geschichte besteht eigentlich aus vier Bildern wurde in der HÖRZU auf drei gekürzt.Bei Carlsen Comics als Pikatzo[91] bezeichnet.
siehe auch Pussys Abenteuer Nr. 3 Pussy bleibt Pussy.
Hörzu 09 1980 front.jpg


1980 - 10 HÖRZU


Top / Bottom /
anzeigen&verbergen
Übersicht/Informationen
Albumserie: HÖRZU
Nr. der Albumserie: 1980 - 10
Cover Typ: Broschur/SoftCover(SC)
Färbung: Farbe
Writer/Autor: Peyo
Verlag: HÖRZU
Sprache: Deutsch
Veröffentlichungsdatum: 08.03-14.03.1980
Preisaufdruck: 1.4 DM
Inhaltsangabe
Seite
133 Die Geschichte besteht eigentlich aus vier Bildern wurde in der HÖRZU auf drei gekürzt.Bei Carlsen Comics als Pfoten weg![59] bezeichnet.
siehe auch Pussys Abenteuer Nr. 2 Aber nicht doch Pussy.
Hörzu 10 1980 front.jpg


1980 - 14 HÖRZU


Top / Bottom /
anzeigen&verbergen
Übersicht/Informationen
Albumserie: HÖRZU
Nr. der Albumserie: 1980 - 14
Cover Typ: Broschur/SoftCover(SC)
Färbung: Farbe
Writer/Autor: Peyo
Verlag: HÖRZU
Sprache: Deutsch
Veröffentlichungsdatum: 05.04-11.04.1980
Preisaufdruck: 1.4 DM
Inhaltsangabe
Seite
153 Die Geschichte besteht eigentlich aus vier Bildern wurde in der HÖRZU auf drei gekürzt.Bei Carlsen Comics als Auf Jagd[232] bezeichnet.
siehe auch Pussys Abenteuer Nr. 2 Aber nicht doch Pussy.
Hörzu 14 1980 front.jpg


Top

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki