FANDOM


30px-slu



Ein Schwarzschlumpf ist ein Schlumpf, der mit einer Krankheit in der Geschichte "Blauschlümpfe und Schwarzschlümpfe" infiziert wurde. Die Krankheit wird durch ein Schlumpf in den Schwanz einer schwarzen Fliege oder durch den Biss eines anderen schwarzen Schlumpfs ausgelöst. Es verursacht, dass die Schlumpfhaut schwarz wird und, dass der Schlumpf ständig hüpfen und "HAPS!" schreien muss, während er auf der Suche nach seinem nächsten Opfer ist. Das einzig bekannte Heilmittel für die Krankheit sind Schwarzschlumpf-Tuberosepollen, die beim Einatmen bewirken, dass der schwarze Schlumpf niesen muss und somit wieder blau wird.

In der animierten Serie wurden die Schlümpfe lila statt schwarz.